Kursdetails
Kursdetails

Beherbergungsrecht aktuell

Anmeldung möglich

Kursnummer J0803
Beginn Mittwoch, 18. Januar 2023, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Online
Gebühr 190,00 €

Kursbeschreibung

Rechte und gesetzliche Pflichten für Touristiker, Gastronomen und Vermieter von Ferienimmobilien sind umfassend und die Verantwortlichen müssen sich stets über aktuelle Entwicklungen und Änderungen informiert halten, um nicht zuletzt auch wettbewerbsrechtliche Abmahnungen zu vermeiden. Und wie sind die Auswirkungen auf den bereits geschlossenen Beherbergungsvertrag zu beurteilen, wenn aufgrund behördlicher Anordnungen (z.B. die SARS CoV-2 UmgV) ein Beherbergungsverbot für Gäste aus Risikogebieten besteht? Allgemeinen und speziellen Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Beherbergung von Gästen soll dieses Seminar auf den Grund gehen.

Inhalte:
Beherbergungsvertrag / Rücktritt / Stornierung
Grundsatz der Prospektwahrheit und hieraus folgende Aufklärungspflichten
Preisangaben und die Endpreisverordnung
Vom Gastgeber zum Reiseveranstalter (Arrangements und Packages)
GEZ und GEMA / W-LAN ... Freie Fahrt ...
Impressumspflicht auch bei Social Media (Facebook und Blogs) / Verlinkung
Das Recht des Gastes in der Gastronomie
Auswirkungen der Corona-Pandemie: Betriebsuntersagung und Beherbergungsverbot, Belegungsbeschränkungen, Einreiseverbote, Reisewarnungen, Einschränkung der geplanten Verwendung.

Zielgruppe: Mitarbeitende aus der Tourismusbranche, Gastronomie und Hotellerie

Kurs teilen:

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten unserer Außenstellen
Sprechzeiten Integrationskursberatung