Über uns - kvhs Ammerland | Presse, Öffentlichkeitsarbeit - kvhs Ammerland | PM Tagesmutter

Pressemitteilung: Acht neue Tagesmütter qualifiziert

Kreisvolkshochschule Ammerland verabschiedet erfolgreiche Absolventinnen

In Westerstede endete am Samstag, 3. November die Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstituts. Acht Teilnehmerinnen erhielten im Anschluss an das Kolloquium nach der Qualifizierungs- und Prüfungsordnung für Kindertagespflegepersonen des Bundesverbandes für Kindertagespflege ihre Zertifikate.

Die Qualifizierung zur Kindertagespflegepersonen wurde in Kooperation mit dem Jugendamt des Landkreises Ammerland durchgeführt. Die erfahrenen Dozentinnen Andrea Voermann und Nicole Gombert führten die Teilnehmerinnen durch die Qualifizierung und erarbeiteten unter anderem Konzepte der Kindertagespflege mit den zukünftigen Tagesmüttern.

Die Teilnehmerinnen beschäftigten sich in insgesamt 160 Unterrichtsstunden mit den Themen Entwicklung, Förderung und Betreuung von Kindern, Erziehung und Bildung in der Kindertagespflege, Herausforderungen in der Kindertagespflege, Kooperation und Kommunikation mit Eltern sowie den Arbeitsbedingungen der Tagesmutter. Ein Erste-Hilfe-Kurs war ebenfalls Bestandteil der Qualifizierung.

Bei ausreichender Nachfrage wird im Frühjahr 2019 die nächste Qualifizierung durchgeführt. Interessierte können sich vorab bei Rieke Deeken vom Jugendamt über das Arbeitsfeld Kindertagespflege informieren.

Nähere Informationen zur Qualifizierung erteilt Stefanie Meyer gerne.


Weitere Pressemitteilungen