Projekte - kvhs Ammerland | Integration, Sprache - kvhs Ammerland | Zukunfts-Finder

Zukunfts-Finder

Ein Berufsintegrationsprojekt für Menschen mit Migrationsgeschichte, gefördert mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF.  

Frauen und Männer mit Migrationsgeschichte werden auf die Aufnahme einer Beschäftigung oder Ausbildung in Mangel-Berufen in Ammerland vorbereitet. Für eine berufliche Qualifizierung und den Übergang in den aufnahmefähigen Ammerländer Arbeits- und Ausbildungsmarkt bündelt das Vorhaben bewährte Methoden und innovative Ansätze, die mit Kooperationspartnern entwickelt wurden und sich in den Projekten grüne Zukunft Ammerland und Technik verbindet! bewährt haben.

Erreicht werden die Ziele unter anderem durch Berufsbezogene Sprachförderung, Aufbau von handlungsrelevantem Wissen über Chancen des regionalen Arbeitsmarktes, Förderung produktiver, lösungsorientierter Kommunikation, Identifikation und Bearbeitung individueller Problemlagen und Unterstützung in persönlichen Krisensituationen durch sozialpädagogischer Begleitung und Coaching, Ausbildung eines Repertoires an geeigneten Techniken des beruflichen Auftretens, der Selbstdarstellung und Entwicklung individuell geeigneter Bewerbungsstrategien mittels theatraler Methoden, eine Überprüfung der getroffenen Berufsfeldentscheidung im Rahmen zwei 1-wöchiger Berufswahlpraxen in Betrieben sowie der Erwerb berufsrelevanter Teilqualifikationen und belastbarer Referenzen mittels anerkannter betrieblicher Qualifizierungsbausteine.  

Projektleitung: Stefanie Meyer
Sozialpädagogische Fachkraft: Stefanie Haak

Flyer (Deutsch, Farsi, Arabisch, Türkisch, Polnisch)